Über uns

Wir fertigen speziell für Sie! Daher ist jede unserer Leuchten ein Unikat und in höchster Qualität. Unsere Manufaktur befindet sich mitten im schönen Schwarzwald in einem kleinen Ort - Waldachtal. Hier fertigen wir dekorative Leuchten für Hotels, Kreuzfahrtschiffe und vielen weiteren verteilt auf dem gesamten Globus.

Mit Cristallux-Shop wollen wir es auch Endverbrauchern ermöglichen den luxuriösen Standard namhafter Hotels ins Wohnzimmer zu holen. Da wir keinen Lagerbestand halten und speziell für Sie fertigen, können Sie individuelle Anpassungen vornehmen lassen, damit Ihre Leuchte genau Ihren Wünschen entspricht. Dadurch beträgt die Lieferzeit zwischen 4 bis 6 Wochen. Es lohnt sich:

- alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., Leuchtmittel und Versandkosten!

- 2 Jahre Garantie auf alle Leuchten  

 

 

www.cristallux.com

 

Die Marke

Die junge dynamische und dennoch traditionsreiche Leuchtenmarke aus dem Schwarzwald. CRISTALLUX Leuchten bestechen durch einzigartige Materialien, Brillanz und Technik. Das Team und wir leben für unsere Marke und arbeiten mit viel Elan, Freude und Leidenschaft für unsere Kunden. Die CRISTALLUX Kollektion entspricht neuester LEDTechnologie, ist energieeffizient und schafft stilvolles Ambiente in allen Räumen. Wir wissen nicht was die Zukunft bringt, können aber helfen, sie schöner zu gestalten.

 

Die Manufaktur

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie in Ihren Gedanken und Wünschen zu verstehen, um gemeinsam Leuchten und Lichtobjekte oder auch thermoplastische Komponenten zu planen, entwickeln, konstruieren, budgetieren und herzustellen. Deshalb verfügen wir heute über modernste Fertigungseinrichtungen, vom CAD/CAM-Arbeitsplatz bis hin zu dreidimensionaler CNC-Bearbeitung. Unsere hohe Fertigungstiefe erlaubt die wirtschaftliche Herstellung von Einzelstücken bis hin zu Serienteilen von Komponenten. Es können 3D-Vakuum-Formteile bis zu einer Größe von 1800 x 2000 mm und einer Höhe von 600 mm umgesetzt werden. Die CNC Bearbeitung ist erst ab der Größe von 2000 x 3000 x 800 mm begrenzt. Durch den eigenen Werkzeugbau bietet CRISTALLUX Ihnen einen rundum Service von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt.

Jedes Produkt verlässt unser Werk mit dem Qualitäts-Siegel "Made in Germany".

 

Die Geschichte

Der Textilingenieur Wolfgang Arnold gründete die Firma CRISTALLUX 1963. 

1979 wurde CRISTALLUX an die „Norddeutsche Seekabelwerke“ veräußert.

Das Werk befasste sich mit der Entwicklung und Produktion von Leuchten-Schirmen und Leuchtenhalbzeugen sowie Dekoartikeln für die Leuchten und Möbelindustrie. Beide Unternehmen arbeiteten mit dem selben Rohstoff „Polystyrol“.

Horst Schindler, technischer Betriebsleiter bei den Seekabelwerken, entwickelte die Platte QF2, eine transparente Platte mit Schaumfolie kaschiert und ließ diese patentieren. Dadurch wurde der Bedarf an Blenden extrem gesteigert.

1988 übernahm Horst Schindler CRISTALLUX. Durch Entwicklung neuer Produkte haben sich zusätzliche Märkte erschlossen. Die Präsenz auf weltweiten Messen haben völlig neue Geschäftsfelder eröffnet. Viele Kreuzfahrtschiffe, internationale Hotels auf verschiedenen Kontinenten vertrauen auf die Kreativität und das Know-how von CRISTALLUX.

1998 wurden die Geschicke des Unternehmens in die Hände der nächsten Generation gelegt. Thomas Schindler, geschäftsführender Gesellschafter, und seine Frau Heike haben durch innovative Neuentwicklungen CRISTALLUX zu dem gemacht, was es heute darstellt.

Massive Investitionen in den Maschinenpark, als auch permanente Personalschulungen wahren den Bestand auf dem Markt in dem Segment stimmungsvoller Beleuchtung. LED-Technik, der neue Trend, wird schon geraume Zeit bei CRISTALLUX zur Perfektion gebracht.

Bei CRISTALLUX schaut man hoffnungsvoll in die Zukunft.